© Copyright by “Das Recht auf Wahrheit” 2016/2017
Home Manipulation der Massen Artikel & Studien Die Zeitung Videos Aktuelles Galerie Kontakt

Wussten Sie schon ???

Auf dieser Seite finden Sie interessante Artikel & Recherchen jenseits der zensurierten

“Lügenpresse”, ebenso unabhängige Studien, Formulare & Statistiken zum Downloaden.

Der mächtigste Mann im Staat

In diesem Artikel erfahren Sie, über welche Befugnisse der österr. Bundespräsident tatsächlich verfügt.
Das Recht auf Wahrheit    

Islands Ausweg aus der Schuldenkrise

Im Zuge der Finanzkrise drohte Island der Staatsbankrott. Doch Island meisterte dieses Problem eindrucksvoll.

Brexit: GB stimmt für den EU-Austritt 

Die Auszählung der Stimmen entwickelte sich zu einem nervenaufreibenden Krimi, bei der am Ende aber die Vernunft siegte.

Van der Bellen ist neuer Präsident 

Was der Wahlsieg von Alexander Van der Bellen wirklich für Österreich bedeutet, durchleuchtet dieser Artikel auf sehr deutliche Art und Weise.

Wettrudern auf österreichisch 

Ein nicht ganz ernst gemeinter Artikel zum Lachen und Schmunzeln.

Die geplante Bargeldabschaffung 

Unter dem Deckmantel der Sicherheit wird hinter den Kulissen bereits emsig an der Abschaffung des Bargeldes gearbeitet.

Erdogan und das Ende der Demokratie 

Nachdem Erdogan beim Referendum in der Türkei im April 2017 als Sieger hervorging, dürfte die Demokratie in der Türkei endgültig Geschichte sein.

Kommt der 3. Weltkrieg? 

Als Hillary Clinton als zukünftige US-Präsidentin im Raum stand, schien der 3. Weltkrieg in der Luft zu hängen. Wie aber sieht es nach dem Sieg von Donald Trump aus?

                                                   Studie: Familien in NÖ 

Lt. dieser Studie, die im Winter 2010 im Auftrag der “NÖ Familieninteressensvertretung” durchgeführt wurde, wollen rd. 90% der Eltern ihre Kinder bis zum Alter von 2 1/2 Jahren lieber zu Hause betreuen, anstatt sie in außerfamiliäre Obhut zu geben. Doch der gesellschaftliche sowie finanzielle Druck verhindert dies häufig.

                                        Impfstudie1: Salzburger Elternstudie 

Die über einen Zeitraum von fast 12 Jahren (2001 - 2013) mittels Fragebögen durchgeführte Studie von 1.004 komplett ungeimpften Kindern zeigt, dass ungeimpfte Kinder deutlich gesünder leben als geimpfte.

                                        Impfstudie2: Die Kron-Untersuchungen 

Sehr aufschlussreich sind die Untersuchungen, die homöopathische Arzt Rolf Kron hat von November 2007 bis November 2008 mittels Fragebögen durchgeführt hat. Weiters werden in dieser Studie von Kron auch andere Studien angeführt, die seine Ergebnisse bestätigen (z. B. die britische Kohortenstudie, die KIGGs-Langzeitstudie in Deutschland, etc...)

                                             Impferklärung für Ihren Arzt 

Bevor Sie sich oder Ihre Kinder impfen lassen, verlangen Sie von Ihrem Arzt, dass er Ihnen eine Impferklärung unterschreibt, aus der hervorgeht, dass die von ihm durchgeführte Impfung gesundheitlich bedenkenlos ist. Ein entsprechendes Formular (die sog. Impferklärung) können Sie hier downloaden. Das Formular wurde vom “Netzwerk für unabhängige Impfaufklärung (NEFUNI)”  gestaltet. Auf deren Seite finden Sie unter www.impf-report.de auch interessante Artikel zum Thema Impfungen

                                        Österreichische Kriminalstatistik 2016 

Wie schon im Jahr 2015 ist die Kriminalitätsrate auch 2016 in Österreich wieder angestiegen - und zwar von 517.869 angezeigten Straftaten (2015) auf 537.792 Straftaten (2016). Dies entspreicht einer Steigerung von 3,8%. Was wohl die Gründe für die weiter ansteigende Kriminalität in Österreich sind, kann man sich angesichts der verantwortungslosen Politik der SPÖVP-Regierung ohnehin denken.

                                          Smart Meter - Opting out-Formular

Die Installation des Smart Meter schreitet österreichweit zügig voran. Falls Sie nicht wollen, dass dieser “intelligente Stromzähler” bei Ihnen zu Hause installiert wird, können Sie dies mittels Verzichtserklärung Ihrem Netzwerksbetreiber mitteilen. Auf dieser Seite finden Sie auch einen Artikel über die gesundheitlichen Gefahren, die der Smart Meter mit sich bringt. Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie auch bei der in Oberösterreich neu gestarteten Initiative “STOP-Smartmeter” unter www.stop-smartmeter.at 

Tödlicher Strom dank EU-Gesetz ? 

Aufgrund einer EU-Richtlinie soll der „intelligente Stromzähler“ namens Smart Meter auch in Österreich flächendeckend eingeführt werden.
Artikel & Studien